Immonet Logo
 
Login
d242/BauherrenPreis184_2
Unter den ausgezeichneten Projekten: Das Bürohaus Hoch Zwei in Wien
09.11.09

"Oscar" für Bauherren wurden zum 42. Mal verliehen

Der Bauherrenpreis zählt zu den wichtigsten österreichischen Architekturpreisen und ergeht nicht an die Architekturschaffenden, sondern an die Bauherren. Die Auftraggeber werden für ihr Engagement, ihren Mut und ihr Verantwortungsbewusstsein ausgezeichnet, denn durch sie kann beispielgebende Architektur entstehen.

Einreichen konnte man in Österreich ausgeführte Bauvorhaben oder Garten- und Landschaftsplanungen der letzten drei Jahre, die in Ausführung und architektonischer Gestalt, in ihrem gesellschaftlichen Engagement und innovatorischen Charakter als vorbildlich zu bezeichnen sind.

 

Ausgezeichnete Objekte
132 Projekte wurden für den diesjährigen Preis eingereicht, 14 davon ausgezeichnet. Am 6. November 2009 überreichte Marta Schreieck, die Präsidentin der Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs, die Preise an die Bauherren der prämierten Werke im Linzer Schlossmuseum.


Die ausgezeichneten Objekte zeigen ein breites Spektrum zeitgenössischer österreichischer Architektur. Ein markant geformtes Bürohochhaus, eine vollkommen aus Holz gebaute Kapelle, Bauten für die Hochkultur wie das Mozarteum Salzburg und eine Einrichtung dörflichen Gemeinschaftslebens.

 

d242/BauherrenPreis184_1
Hotel am Domplatz in Linz

Die Juroren besuchten die eingereichten Projekte persönlich. „Es war Freude, Bestätigung und Genugtuung, zu erleben, wie viele engagierte und lebendige Partnerschaften zwischen Bauherren und Architekten in unserem Land bestehen“, betont Prof. Friedrich Achleitner, Jury-Mitglied des Bauherrenpreises.


Ausstellung
Alle eingereichten Objekte sind in der Bauherrenpreis-Ausstellung vom 7. bis 27. November in Linz im afo-Architekturforum Oberösterreich (Herbert Bayer-Platz 1) ausgestellt. Die Ausstellung ist Dienstag bis Sonntag von 14 bis 17 Uhr sowie am Freitag von 14 bis 20 Uhr geöffnet.

<< voriger Artikel nächster Artikel >>

Süba-Interview

Vorstand Heinz Fletzberger im Gespräch über 2009, Trends ...
 

Immonet-Brunch

Sieben Vertreterinnen des Salon Real diskutierten über da...
 

ÖGNI

Gründung der Österreichischen Gesellschaft für Nachhaltig...
 

BAU Congress China 

Mit mehr als 3.000 Besuchern wurden die Erwartungen der Organisatoren übertroffen.

Internorm: Neue Leitung 

Internorm International GmbH hat ihre Geschäftsführung neu aufgestellt.

Neue Wohnformen 

Gastkommentar von Georg Emprechtinger, Vorsitzender Österr. Möbelindustrie.

Jubiläum hagebau 

Die hagebau feiert 50. Jubiläum und erwartet für dieses Jahr Rekordumsätze.

Porr kauft UBM 

PORR AG übernimmt Anteile der CA Immo an UBM und wird Mehrheitseigentümer.