Immonet Logo
 
Sie sind hier: Home › 
Login
.

Büro & Ausstattung

Energieeffizienz bei Großgebäuden mit Somfy

Screens, Raffstore, Fenster und ihre Steuerungen erfüllen heutzutage noch weit mehr Funktionen als die bloße Beschattung von Gebäuden. Somfy ist Ihr starker Partner zur Automatisierung vom Familienhaus über Bürogebäude, Schulen bis hin zum Krankenhauskomplex.

Komfort ohne Kabel und Sicherheit auf Knopfdruck.

Licht dimmen, Raumtemperatur senken, Alarmanlage scharf stellen und Medien aus der Ferne steuern – die moderne Automatisierungstechnik integriert sich mit immer mehr Möglichkeiten in den Alltag. Bei einem Sicherheitsverstoß folgt die Meldung per SMS.

Vorteile von Wide-Displays in einer Studie belegt

Wide-Displays haben gegenüber Standardformaten große Vorteile. Dies wurde jetzt von einer amerikanischen Studie belegt.

Von der Telefonanlage zur IP Kommunikationslösung

Auch im Zeitalter der Mobilkommunikation hat die Telefonanlage im Business-Bereich nicht ausgedient. Die Verschmelzung von IT und Telefon - Schlagwort: UC - und Automatisierung ermöglichen eine ganz neue Zusammenarbeit, die Ihre Profitabilität steigert.

Kreative Innenraumgestaltung mit Schiebetüren

15 Produktgruppen sowie Sonderlösungen geben Architekten, Planern und Bauherren die Möglichkeit, Räume optimal zu planen und zu nutzen. Aufgrund der breitgefächerten Modellpalette können wir auf unterschiedliche Anforderungen eingehen.

Chaos am Büro-Schreibtisch als Karrierekiller

Ein chaotischer Arbeitsplatz kann negative Auswirkungen auf die Karriere und auf das Mitarbeiterklima haben. Vom äußeren Erscheinungsbild des Schreibtisches wird oft auf das Arbeitsverhalten der Mitarbeiter geschlossen.

So optimieren Sie Ihre Druckkosten

Ganz gleich, wie groß Ihr Unternehmen ist oder in welcher Branche Sie tätig sind - im aktuellen wirtschaftlichen Klima müssen Unternehmen ihre Kosten konsequent kontrollieren - auch die Kosten Ihrer Infrastruktur.

Viele Menschen, ein Raum: Großraumbüros sind stark im Kommen

Das Open Space Büro ist wieder voll im Trend. Diese Büroform ist eine durchgehende Bürofläche, die durch verschiedene Raumteiler oder Möbel in gut organisierte Zonen unterteilt wird. Durch wegfallende Wände wird wertvoller Platz – und Geld – gespart.

Empfangszonen

 

Perfekte Visitenkarte: Unternehmen investieren verstärkt in ihr optisches Image.

Office Trends

 

Rückzug und Gesellschaft sind wichtige Pole in gut funktionierenden Arbeitsgemeinschaften.

Plus und Minus

 

Pro und Contra im Open Space

Multistrukturbüro

 

Dieses Büro vereint alle Büroformen in sich.

Äbhängigkeit von der Internetleitung

Ohne World Wide Web läuft heute nichts mehr. Globale Kommunikation, jeder kommuniziert innerhalb und ausserhalb eines Unternehmens weltweit rund um die Uhr abrufen und managt den erfolgreichen Büro-Alltag

Tintenpatronen Test

 

Vergleich von Marken- und Nachbaupatronen. Mit überraschendem Ergebnis

Desktop-Virtualisierung

 

Auslagerung von Anwendungen und Speicherplatz via Cloud Computing.

Alarmanlagen

 

Büros sind besonders beliebte Einbruchsziele. Eine Alarmanlage ist daher Pflicht.

Office-Lösungen für Makler

 

Canon bringt Immobilien-Dienstleister auf einen gemeinsamen Nenner.

Hiromichi Konno - Neuer Stern am Designer Himmel

Lernen Sie den jungen Designer und sein Meisterwerk - den Fritz Hansen-Stuhl RIN - kennen. Konno vereint japanische und skandinavische Designtraditionen mit dem Ziel, Möble zu entwerfen, die Bedürfnisse moderner Unternehmen zu erfüllen.

Große Erwartungen in Büroausstattung

Managern ist bei der Neuausstattung von Büros vor allem die Motivations- und Effizienzsteigerung wichtig. Während die Investitionen der vergangenen Jahre zurückhaltend waren, werden in Zukunft vor allem kleine Unternehmen aufholen.

NAP-Designstuhl

 

Das preisgekrönte Stück des dänischen Designers Kasper Salto ist nun erhältlich.

Büromöbelgalerie

 

Der erste Eindruck zählt: Büroeinrichtung als Visitenkarte.

Design im BusinessCheck

 

Officetrends von morgen: Einrichtungsexpertin Astrid Zuwa im Gespräch.

Rondo Superstar

 

Am Anfang war der Stuhl: Die Neuinterpretation eines Bestsellers

Der VKI testete Halogenlampen

Das Ergebnis des Halogenlampen-Testes vom Verein für Konsumenteninformation zeigt, dass nicht nur die Lichtausbeute sehr enttäuschend ist, sondern auch der Stromverbrauch sehr hoch ist

Büro: Vor- und Nachteile der Beläge

Damit ein Büroboden möglichst lange seinen Dienst tut und im besten Falle auch lang gut aussieht, muss er bestimmte Eigenschaften aufweisen. Hier ein Überblick über die wichtigsten Beläge, sowie Pro und Contra für einen Einsatz im Büro.

Trennwände

 

Alles über Bürotrennwände: Welcher Typ ist der richtige? Welche Investitionen lohnen sich?

Weitere Funktionen

 

Moderne Trennwände können mehrere Funktionen erfüllen: Vom Stauraum bis zur Klimatisierung

Vom Atelier ins Büro

 

Neben den altbekannten Bodenbelägen erobern auch unkonventionelle Materialien die Büros.

Farbe im Büro

 

Das Büro im Farbencheck: Nicht jeder Farbton fördert das Arbeitsverhalten.

Mehr Leistung durch Ergonomie am Arbeitsplatz

Körperliche und psychische Unausgeglichenheit und Bewegungsarmut auf dem Büroarbeitsplatz verringern auch die Tagesleistung. Worauf bei Stühlen, Tischen und Bildschirmen ganz besonderes Augenmerk gelegt werden soll.

Einfache Übungen für den Büroalltag

Kreuzschmerzen, Verspannungen aller Art - Im Laufe eines langen Bürotages können solche Beschwerden schon mal auftreten. Dies schadet der Konzentration und langfristig auch der Gesundheit. Finden Sie hier einige Übungen: So geht es Ihnen gleich besser.

Kaffeemaschinen

 

Der Verein für Konsumenteninformation testete Kaffeemaschinen verschiedener Preisklassen.

Leichte Kost im Büro

 

Essen im Büro ist eine tägliche Gratwanderung: Was braucht man und wie viel?

Stichwort „Coaching“

 

Coaching als begleitete Eigenreflexion über Denken, Handeln, Kompetenzen und Ressourcen.

Fitness-Übungen

 

Einfache Übungen für zwischendurch. So halten Sie sich fit.

Lange Nacht mit Baumit 

Baumit präsentierte im Rahmen der Langen Nacht der Forschung sein Know-How.

Aufstieg bei CBRE 

Jörg Kreindl wurde zum Head of Industrial and Logistics für die Region CEE ernannt.

Event-Tipp 

PHH(IN)TALK zum Thema: „Persönliche D&O-Versicherung und Managerrechtsschutz“.

Leitung Wärmeschutz 

Andreas Zottl ist neuer Leiter des Komitees "Wärmeschutz von Gebäuden und Bauteilen".

conwert macht Gewinn 

conwert Immobilien Invest SE hat ihre Ergebnisziele für das Gesamtjahr 2013 erreicht.

Diskussion Arbeitszeit 

Kritik rund um die Arbeitszeit-Debatte: FMMI ortet eine "Themenverfehlung".

Erhöhung Richtwerte 

Mario Schiavon, Partner bei PHH Rechtsanwälte, zur Richtwert-Erhöhung für Altbaumieten.

Rautendach fertig 

Das Dach des Hauptbahnhof Wien wurde nach insgesamt drei Jahren Bauzeit fertig gestellt.

Areal Eislaufverein: Pläne 

Die Pläne werden konkreter, der Architekt steht fest: Isay Weinfeld hat gewonnen.

City Palais Prag 

Das denkmalgeschützte Jugendstil-Palais im Herzen von Prag wurde verkauft.

Altbestand im Fokus 

Die Architekturtage stehen dieses Jahr unter dem Motto "Alt jetzt Neu".

Fertighausmarkt stagniert 

Der Österreichische Fertighausverband legte seine Zahlen für 2013 vor.

Konjunktur Bau 

"Kein Grund für Euphorie" - Das vergangene Jahr ist für die Baubranche nicht gut gelaufen.

Gebäudehüllen Spezialist 

Hochwertigste Alu- u. Stahlsysteme und Bauteile für energieeffiziente Architektur.

Auftragsbestand Bau 

Positive Entwicklung der Auftragsbestände: +5,1 Prozent zur Vorjahresperiode.

Investoren risikofreudig 

Laut CBRE-Studie wollen 65 % der Befragten außerhalb des Core-Marktes investieren.

Baukostenindex 

Die aktuellen Veränderungen der heimischen Baukosten im Überblick.

Thermische Sanierung 

Die Bundesregierung fördert die thermische Sanierung mit 100 Mio. Euro.

Baupreisindex 

Die aktuellen Veränderungen der heimischen Baupreise im Überblick.

Immobilienverkauf 

Der Exit aus einer Immobilie braucht eine genaue Strategie, sind sich Experten einig.

Flächenbemessung 

Ein Beiblatt zu ÖNORM B 1800 soll die Flächenbemessung erleichtern.

Barrierefrei bauen 

Expertengespräch über die Bedeutung von Normen für das barrierefreie Bauen.

Diskussion Notkamin 

"Rettet den Kamin!" ist gegen die Abschaffung des Rauchfang-Anschlusses in Wien.

Bauherren-Leitfaden 

Die IG Lebenszyklus Hochbau hat einen Handlungsleitfaden für Bauherren herausgegeben.

Auslands-Firmen 

EU-Vergaberichtlinien haben zum Ziel den grenzüberschreitenden Wettbewerb zu verbessern.