Immonet Logo
 
Sie sind hier: Home › 
Login
.

Büro & Ausstattung

Energieeffizienz bei Großgebäuden mit Somfy

Screens, Raffstore, Fenster und ihre Steuerungen erfüllen heutzutage noch weit mehr Funktionen als die bloße Beschattung von Gebäuden. Somfy ist Ihr starker Partner zur Automatisierung vom Familienhaus über Bürogebäude, Schulen bis hin zum Krankenhauskomplex.

Das Medical Balance - Programm

Um beruflichem Stress vorzubeugen, hilft das Programm, Geist und Körper wieder in die nötige Balance zu bringen. Dabei werden medizinische, ernährungsspezifische und persönlichkeitsbezogene Komponenten kombiniert.

Office-Lösungen für Makler

Immobiliendienstleister haben spezielle Bedürfnisse und Herausforderungen. Sie verfolgen das Ziel, ihre Immobilien ins rechte Licht zu rücken. Nur so wird diesen auch die gewünschte Aufmerksamkeit zukünftiger Besitzer zuteil.

Wie wählt man eine Telefonanlage?

Die Sprache ist und bleibt die wichtigste Kommunikationsform. Spätestens mit dem Bezug eines neuen Büros, der Ausstattung eines Betriebs oder Ähnlichen stellt sich daher auch die Frage nach der notwendigen TK-Anlage (Telekommunikationsanlage)

Kreative Innenraumgestaltung mit Schiebetüren

15 Produktgruppen sowie Sonderlösungen geben Architekten, Planern und Bauherren die Möglichkeit, Räume optimal zu planen und zu nutzen. Aufgrund der breitgefächerten Modellpalette können wir auf unterschiedliche Anforderungen eingehen.

Fit im Büro - Übungen für den Alltag

Das stundenlange Sitzen im Büro, die oftmals falsche Haltung vor dem Computer - all das führt zu Beschwerden im Bewegungsapparat und zu Schmerzen. Lesen Sie hier, wie Sie Schäden vorbeugen können, um einen "entspannten" Büroalltag zu erfahren.

Serviced Office - Neuer Trend zu Büro-Komplettbetreuung

Flexible Verträge und flexible Flächen: Servicierte Büros bieten, je nach Bedarf, Rund-um-Service für den Arbeitsplatz. Von der Immobilienbetreuung über die IT- und Kommunikationsausstattung bis hin zum Empfangsdienst.

Kombinationsbüro

Diese Büroform verbindet das Einzel- bzw. das Kleinraumbüro mit einer zusätzlichen gemeinschaftlich genutzten Fläche, die für Besprechungen, Meetings, aber auch für Pausen genutzt werden kann.

Raumnutzung

 

In Österreich benötigen Unternehmen bis zu 20m² pro Mitarbeiter, in London genügen 10.

Bürowerkstatt

 

Darunter versteht man einen Raum, der ständig sein Gesicht ändert.

Faktor Raumluft

 

Untersuchung zeigt: Luftqualität in Büros und Schulen ist mangelhaft.

Flächenkosten

 

So sparen Sie Ihrem Unternehmen wertvolles Geld: Optimierung der Flächenkosten.

Elektronische Medien ergänzen Papier und Folie

Jemandem ein neues Produkt oder Projekt schmackhaft zu machen bedeutet nicht, das Publikum mit einem Chart nach dem anderen zu überfordern. Mit Power Point, Beamer und Notebook lässt sich die Präsentation einfach vielfältig gestalten.

Vorteile Wide-Displays

 

Wide-Displays steigern die Produktivität der Mitarbeiter.

Elektrosmog

 

Sind auch elektromagnetische Felder von geringer Stärke schlecht für die Gesundheit?

Tintenpatronen Test

 

Vergleich von Marken- und Nachbaupatronen. Mit überraschendem Ergebnis

Telefonanlagen

 

Die Telefonanlage auch PBX genannt, hat im Business-Bereich noch nicht ausgedient.

Die Vielseitigkeit eines Bürostuhles

Rondo ist eines der erfolgreichsten Sitzmöbel aus dem Hause Bene. Zum alljährlichen Designwettbewerb des Unternehmens wurden österreichische Designer und Architekten eingeladen, dieses zweckzuentfremden

Integrierte Medientechnik für das Büro der Zukunft

Viele Menschen und trotzdem ein Arbeitsplatz, der leicht in Ordnung zu halten ist: Clean Desk Policy und gut besuchte Meetings an einem Tisch schließen einander nicht aus.

Das perfekte Büro

 

Neudoerfler-Chef Helmut Sattler im Interview über Lösungen und die Zukunft des Büros.

Swopper Bürostuhl

 

Rückenschmerzen ade: Ein Bürostuhl mit dem man auch beim Sitzen in Bewegung bleibt.

NAP-Designstuhl

 

Das preisgekrönte Stück des dänischen Designers Kasper Salto ist nun erhältlich.

Schreibtisch und Co

 

Modernes Arbeiten erfordert Transparenz ebenso wie geschützte Bereiche.

Keine trockene Luft mehr im Büro

Luftbefeuchter im Büro helfen gegen trockene und ungesunde Raumluft. Der Verein für Konsumenteninformationen hat nun mehrere Geräte der Preisklasse bis 160 Euro getestet. Ebenso wichtig wie der Kauf des richtigen Gerätes ist bei Luftbefeuchtern die Wartung.

Waschbecken & Co.: Revolutionäre Technik

Die neue SaphirKeramik von Laufen revolutioniert die Gestaltung von Waschbecken und Co. im Sanitärbereich. Fast so hart wie Diamant, ermöglicht das Material Radien von nur einem bis zwei Millimeter.

LED am Sprung ins Büro

 

LED-Leuchten zahlen sich auch im Büro aus.

Ungefährliches Licht

 

Es besteht keine Gesundheitsgefahr durch Energiesparlampen.

Farbe im Büro

 

Das Büro im Farbencheck: Nicht jeder Farbton fördert das Arbeitsverhalten.

Boden fürs Büro

 

Nicht die Optik allein sollte die Wahl des Belagsmaterials bestimmen.

In Kürze aufgetankt: Der Powernap vollbringt wahre Wunder

Das Mittagsschläfchen in allen Ehren: Unternehmen, die sich heute trauen, Powernapping zu forcieren, gelten in Österreich als mutig. Aber in Wirklichkeit haben sie mit dieser Strategie die Nase vorn.

Burnout: Eine ernstzunehmende Bedrohung im Büroalltag

Die meisten Menschen sind heute nicht mehr in der Lage, den neuen Standards der Belastungsfähigkeit standzuhalten. „Burn Out“, oft auch umgangssprachlich verwendet, ist heute ein gängiger Begriff, um einen bedenklichen innerseelischen Zustand zu beschreiben.

Raumluft

 

Schlechte Raumluft hat negative Folgen für Mitarbeiter und Unternehmen.

Kaffeemaschinen

 

Der Verein für Konsumenteninformation testete Kaffeemaschinen verschiedener Preisklassen.

Stichwort „Coaching“

 

Coaching als begleitete Eigenreflexion über Denken, Handeln, Kompetenzen und Ressourcen.

Fitness-Übungen

 

Einfache Übungen für zwischendurch. So halten Sie sich fit.

PIAG notiert an Börse 

Die PIAG Immobilien AG, eine Abspaltung der PORR, notiert ab sofort an der Wiener Börse.

Wohnpark Tullnerfeld 

Spatenstich für 35 freifinanzierte Wohnungen in Pixendorf gefeiert.

Verstärkung für CBRE 

Martin Wille verstärkt ab sofort das Capital Markets Team von CBRE.

Kompetenz im Klimaschutz 

Auszeichnung für Philips Austria „Kompetenz im Klimaschutz“ von klima:aktiv.

Tag der guten Raumluft 

MeineRaumluft.at und "die umweltberatung" luden zum Tag der guten Raumluft.

Start Iride City 

Der Iride Business Park in Bukarest wird als Iride City neu konzipiert.

Zertifikat für Flughafen 

ÖGNI verleiht erstes Zertifikat für gesamtes Stadtquartier an Flughafen Wien.

Alanova Schwechat 

In Schwechat entsteht ein architektonisch anspruchsvolles Wohnprojekt.

Trends Einzelhandel 

Nachfrage für immer kleinere und dafür immer hochwertigere Flächen steigt.

Wirtschaftsagentur Wien 

Wirtschaftsagentur Wien. Ein Fonds der Stadt Wien.

Chance Gesundheit 

Arbeits- und Wohngesundheit: Trend und Marktchance oder Modeerscheinung?

Gebäude-Bedienung 

Nachhaltiger Betrieb und Wartung moderner Gebäude weisen Erklärungsbedarf auf.

Auftragsbestand Bau 

Positive Entwicklung der Auftragsbestände: +8,6 Prozent zur Vorjahresperiode.

Bauproduktion 

Der Bauproduktionswert im Hoch- und Tiefbau verzeichnet ein Plus von 3,8%.

e4-Ziegelhaus 

Das e4-Ziegelhaus ist Plusenergiegebäude und Null-(CO2)-Emissions-Gebäude.

Baukostenindex 

Die aktuellen Veränderungen der heimischen Baukosten im Überblick.

Rekordjahr für Wien 

Wien punktet mit vielfältigen Investmentchancen zu niedrigen Einstiegspreisen.

Baupreisindex 

Die aktuellen Veränderungen der heimischen Baupreise im Überblick.

Christies in Wien 

Christie's International Real Estate steigt in den Wiener Luxus-Immobilienmarkt ein.

Boomcity Berlin 

Der Berliner Immobilienmarkt birgt hohes Potenzial. Eine Stadt wird zur Weltmetropole.

Wohnrechtsnovelle 2015 

Die lang erwartete Wohnrechtsnovelle tritt am 01.01.2015 in Kraft.

Immobilien & Steuern I 

Tipps und Infos zur Besteuerung von Immobilien von Steuerexperte Harald Galla.

Immobilien & Steuern II 

Wertvolle Tipps und Infos zum Thema Besteuerung von Immobilien von Harald Galla.

Barrieren beseitigen 

Gründe für die schleppende Umsetzung barrierefreier Gebäude gibt es viele.

Diskussion Wohnrecht 

Schlagabtausch zwischen Konsumentenschützer und Immobilienwirtschaft.