Immonet Logo
 
Login

Wirtschaftsdaten Deutschland

Allgemeine Informationen

Fläche: 357.050 km²
Bevölkerung: 81,7 Millionen
Bevölkerungswachstum: -0,21%
Hauptstadt: Berlin
Einwohner: 3,4 Millionen
Staatsform: Demokratischer Bundesstaat
Geschäftssprachen: Deutsch, Englisch
Währung: Euro
Mitglied in wirtschaftlichen Organisationen: EU

Wirtschaftsinformationen

Bedeutende Wirtschaftssektoren: Finanzierung / Unternehmensdienstleistungen
  Produzierendes Gewerbe (ohne Bau)
  öffentl./private Dienstleistungen 
  Handel, Gastgewerbe
  Baugewerbe
   
Wirtschaftswachstum: 2,6% (2011 - Prognose)
  3,6% (2010)
  - 4,7% (2009)
  1,0% (2008)
  2,5% (2007)
  3,0% (2006)
   
BIP pro Kopf (2011 - Prognose): 30.348 EUR
BIP real (2011 - Prognose): 2.588,9 Mrd. EUR
BIP-Entstehung (Stand 2010 - keine aktuellen Daten verfügbar): Land- und Forstwirtschaft und Fischerei: 0,9%
  Industrie: 23,8%
  Baugewerbe: 4,1%
  Handel, Gastfewerbe, Verkehr: 17,2%
  Finanzierung, Vermietung und Unternmehmensdienstleistung: 30,4%

Öffentliche und Private Dienstleister: 23,6% 
   
Inflation: 2,6% (2011 - Prognose)
  1,2% (2010)
  0,2% (2009)
  2,8% (2008)
 

2,3% (2007)

  1,7% (2006)

Handelspartner - Hauptlieferländer

(Stand 2010 - keine akuellen Daten verfügbar)

Frankreich: 9,5%
USA: 6,8%
Niederlande: 6,6%
Vereinigtes Königreich: 6,2%
Italien: 6,1%
Österreich: 5,6%
VR China: 5,6%
Belgien
4,8%
Schweiz 4,3%
Polen 4,0%
Sonstige:

40,5%

   

Handelspartner - Hauptabnehmerländer

(Stand 2010 - keine aktuellen Daten verfügbar)

Frankreich: 8,6%
Niederlande: 7,5%
VR China 7,4%
USA: 6,3%
Italien: 5,8%
Vereinigtes Königreich:

5,6%

Österreich: 5,0%
Belgien: 4,5%
Schweiz: 4,2%
Polen: 3,8%
Sonstige: 41,3%

 

Quellen: GTAI, IWS

<< voriger Artikel nächster Artikel >>

Splitter Deutschland

Splittermeldungen Deutschland
 

Immobiliengesellschaften

Welche Immobiliengesellschaften gibt es in Deutschland?
 

Immobilienentwickler

Überblick über Entwickler von Gewerbe- und Industrieimmob...
 
1